Führerschein Klassen

L / T / C1 / C1E / C / CE / BKF

EU-Führerscheine, die ab 2013 ausgestellt werden, müssen alle 15 Jahre erneuert werden. Das gilt allerdings nur für das Dokument mit dem Passfoto der Fahrerin oder des Fahrers. Die Fahrerlaubnis (LKW/BUS) wird für 5 Jahre erteilt. Eine Verlängerung ist nur möglich, wenn durch ein ärztliches Zeugnis nachgewiesen wird, dass die körperlichen Voraussetzungen und Mindestanforderungen an das Sehvermögen des Antragstellers erfüllt ist.

Klasse L

● Zugmaschinen bis 40 km/H
● mit Anhänger max. 25 km/h
● Arbeitsmaschinen max. 25 km/H
● mind. 16 Jahre alt (Erlaubnisbescheinigung)
● Passbild, Sehtest, Geburtsbescheinigung
● Praxis: eine praktische Ausbildung ist nicht vorgesehen
● Theorie: mind. 12 Doppelstd. Grundstoff, 2 Doppelstd. Zusatzstoff
● Prüfung: 30 Fragen, Erweiterung 20 Fragen
(entfällt bei mind. zweijährigem Vorbesitz von A2)
Klasse T

● Zugmaschinen bis 60 km/H
● auch mit Anhänger
● Arbeitsmaschinen max. 40 km/H
● mind. 18 Jahre alt
● oder ab 16 Jahren bis maximal 40 km/H
● Passbild, Sehtest, Geburtsbescheinigung
● Praxis: Unterricht je nach Fähigkeiten
● Theorie: mind. 12 Doppelstd. Grundstoff, 6 Doppelstd. Zusatzstoff
● Prüfung: 30 Fragen, Erweiterung 20 Fragen
● Prüfung: 60 Minuten Fahrt
Klasse C

● Leichte Lastkraftwagen bis max. 7,5t
● mit Anhängern bis 750 kg zG
● C1 gilt befristet bis zum 50. Lebensjahr
● mind. 18 Jahre alt
● Führerschein Klasse B erforderlich
● Passbild, Sehtest, Geburtsbescheinigung
● Praxis: mind. 4 Fahrstd. Überland, 2 Fahrstd. Autobahn, 2 Fahrstd. Dunkelheit
● Theorie: mind. 6 Doppelstd. Grundstoff, 6 Doppelstd. bei Erweiterung
● Prüfung: 30 Fragen
● Prüfung: 75 Minuten Fahrt
Klasse CE

● Leichte Lastkraftwagen bis max. 7,5t
● mit Anhängern über 750 kg zG
● Zugfahrzeug der Klasse B mit einem Anhänger über 3.500 kg zGM.
● Fahrzeugkombination zGM in beiden Fällen max. 12.000 kg.
● im Gewerblichem Güterverkehr mindstaltrer 21 Jahre
● Führerschein Klasse C1 erforderlich
● Achtung! C1E-Führerscheine, welche nach dem 10.01.2013 ausgestellt wurden, sind per se nur 5 Jahre gültig. Erst mit dem Nachweis eines ärztlichen Gutachtens wird der Führerschein verlängert.
● Sehtest, ärztliche Untersuchung
● Praxis: 3 Stunden á 45 Minuten Landstraße, 1 Stunden á 45 Minuten Autobahn, 1 Stunden á 45 Minuten Nacht oder Dämmerung
● Theorie: keine Theorieausbildung erforderlich
● Prüfung: nicht erforderlich
Klasse C1

● Leichte Lastkraftwagen bis max. 7,5t
● mit Anhängern bis 750 kg zG
● C1 gilt befristet bis zum 50. Lebensjahr
● mind. 18 Jahre alt
● Führerschein Klasse B erforderlich
● Passbild, Sehtest, Geburtsbescheinigung
● Praxis: mind. 4 Fahrstd. Überland, 2 Fahrstd. Autobahn, 2 Fahrstd. Dunkelheit
● Theorie: mind. 6 Doppelstd. Grundstoff, 6 Doppelstd. bei Erweiterung
● Prüfung: 30 Fragen
● Prüfung: 75 Minuten Fahrt
Klasse C1E

● Leichte Lastkraftwagen bis max. 7,5t
● mit Anhängern bis 750 kg zG
● C1 gilt befristet bis zum 50. Lebensjahr
● mind. 18 Jahre alt
● Führerschein Klasse B erforderlich
● Passbild, Sehtest, Geburtsbescheinigung
● Praxis: mind. 4 Fahrstd. Überland, 2 Fahrstd. Autobahn, 2 Fahrstd. Dunkelheit
● Theorie: mind. 6 Doppelstd. Grundstoff, 6 Doppelstd. bei Erweiterung
● Prüfung: 30 Fragen
● Prüfung: 75 Minuten Fahrt






Safety Car Fahrschulen GmbH
Bahnhofsallee 38 email: info@safety-car-fahrschulen.de Steuernummer: 22 294 29336 Service    Login
D-23909 Ratzeburg Tel: 04541/ 8593929 Handelsregister: HBR 13856HL Klassen    Impressum
Mo - Do 10:00Uhr-20:30Uhr Fax: 04541/ 8593928 GF: Andreas Koop & Wolfgang Schendler Termine    Kontakt